Sleeper – der Wohlfühlbus

Bei Reisen mit diesem Symbol setzen wir erstmalig einen Bustyp mit einer Sleep/Relax-Bestuhlung ein. Bei diesem Bus haben Sie die Wahl zwischen einem normalen Busplatz und einem Sleep/Relax-Sitz. Die Vorteile gegenüber der Normalbestuhlung: Größerer Sitzabstand 110 cm gegenüber 83 cm, Beinauflagen zum Ausklappen, Rückenlehne bis 145 Grad zurückstellbar gegenüber 110 Grad, Schlafdecke zum Gemütlich machen. Sie können eine bequeme Schlafposition einnehmen. Dieser Komfort kostet einen Aufpreis von EUR 39,– für Hin-und Rückfahrt. Die Anzahl der Sleep/Relax-Plätze ist begrenzt. Die Vergabe geschieht nach Eingang und wird mit der Buchung bestätigt. Bei technischen Defekten wird dieser Bus durch einen normalen Komfort-Reisebus ersetzt.
Beratung vor der Reise:
Buskomfort:
Hotel:
Ski-Snowboardkurs:
schließen

Arlberg Lech/Zürs/St. Anton/Warth

Kundenbewertung:

Der Liftverbund Lech/Zürs/St. Anton/Warth-Schröcken eröffnet Skifahrern, die auf der Warther Seite wohnen, neue Dimensionen. Der gesamte Arlberg mit 94 Bahnen und über 300 Pistenkilometern ist jetzt mit einem Skipass befahrbar. Der Anschluss an die weltberühmte Nachbarschaft macht aus dem Lechtal ein einzigartiges Urlaubsjuwel, verbunden mit dem Aufstieg zu einer der attraktivsten Skiregionen der Alpen.

Termin

04.02.2020 - 09.02.2020 Hin: Abfahrt abends
Zurück: Ankunft morgens
Kosten € 679 ,- p. P. (4-Bettzimmer)
€ 679 ,- p. P. (3-Bettzimmer)
€ 699 ,- p. P. (Doppelzimmer)
€ 699 ,- 1/2 Doppelzimmer
€ 829 ,- Einzelzimmer
Reise-Nr.:
01320

Reiseablauf:
(Änderungen vorbehalten)
Abfahrt:
Am Abend des Abfahrtsdatum zwischen 16.00 und 23.00 Uhr, je nach Zustiegsort
Ankunft:
Am nächsten Morgen gegen 7.00/7.30 Uhr Frühstücken – Einchecken/Umziehen – ab auf die Bretter!
Rückfahrt:
Am letzten Aufenthaltstag gegen 17.00/17.30 Uhr
Rückkunft:
Frühmorgens je nach Ausstiegsort zwischen 1.30 und 7.00 Uhr

Hotel Neue Post ***

Das von sympathischen Gastgebern geführte Hotel steht in Holzgau ca. 20 Busminuten (teilw. eigener Bus für FISCHER Skireisen-Gäste) von Warth entfernt. Wunderschöner Wintergarten – der Sonnenuntergang ist nirgendwo schöner zu genießen. Zeitgemäß der Komfort im Restaurant und in den Zimmern mit Dusche/WC, Föhn, TV, WLAN, Telefon, teilweise Balkon. Neuer, herrlicher Spa- und Wellnessbereich.
Die Küche ist das Reich von Chef Christian. Er verwöhnt seine Gäste morgens beim reichhaltigen Frühstücksbuffet genauso wie abends beim 4-gängigen Wahl­menü mit Salatbuffet. Alles schmeckt richtig lecker. Nach dem Essen lohnt sich ein Abstecher in die Dorfalm auf ein selbstgebrautes Bier.


Leistungen

  • Fahrt im SLEEPER - dem Wohlfühlbus (Sleeper-Platz muß extra gebucht werden, da begrenzt)
  • Übernachtung im Zimmer mit DU/WC, Telefon, TV, Föhn, WLAN
  • HP = Frühstücksbuffet und 4-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
  • Extra: Ankunftsfrühstück
  • Neuer Spa- und Wellnessbereich
  • Bademantel
  • Skibus zur Liftstation
  • Ganztägiger Skikurs durch FISCHER Skireisen - Skilehrer/innen (Anfängerkurs erst bei ausreichender Teilnehmerzahl – muss extra bestätigt werden)
  • Skipass (4 Tage) für den gesamten Arlberg
  • Reiseleitung und Rahmenprogramm

Reisetermin
04.02.2020 - 09.02.2020

zurück zur Übersicht

Kunden interessierten sich auch für ...